Cha Wan, Teeschale Narieda, für Teezeremonie


Cha Wan, Teeschale Narieda, für Teezeremonie

Artikel-Nr.: 7377

Ausverkauft:
Einzelstück (ausverkauft)

395,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Matchaschale von Meister Narieda Shinichiro.

Diese Matchaschale besitzt eine glänzende, insgesamt grob strukturierte Glasur, die von grünlichen Akzenten und bräunlichen, alsbald schwarzen, auch teils bis in die Tiefe gehenden Sprenkeln fein durchsetzt ist.
Auf der einen Seite besticht sie damit durch ihren schlichten und rauen Charakter — auf der anderen durch den damit wiederum naturbezogenen, erdigen, aufregenden Charme, der noch zusätzlich durch leichte Einkerbungen und kleine Krater betont wird.
Die Schale liegt ausgesprochen gut in der Hand und beeindruckt zudem durch ihre Tiefe und die ihr angemessene Schwere. In ihrer Form ist diese Matchaschale eher klassisch bis konventionell gehalten, schafft damit jedoch gleichzeitig den Ausgleich zur, in gewissem Maße aufregenden, Oberflächenstrukturierung, welche durch eine besondere Technik zustandekommt, bei der sowohl eine helle als auch eine eher grünlich-dunkle Glasurart kunstvoll miteinander vermischt werden. Auf der Unterseite befindet sich das Siegel des Töpfers Narieda Shinichiro, der alle seine Glasuren selbst zubereitet und auch deren zugrundeliegende Rezepturen eigens hierfür entwickelt hat. Zur Aufbewahrung wird die Matchaschale in einem Holzkistchen geliefert. Dieses Matchaschalen-Unikat ist ein wahres Meisterwerk des Töpfers, der in der abgelegenen Bergregion Kirishima lebt und arbeitet.

Diese künstlerisch hergestellte Matchaschale ist ein einzigartiges Stück. Jede Schale weist Ihre Eigenheiten auf — ein Kennzeichen echten Kunsthandwerks.

Mehr über den Kunsthandwerker Narieda Shinichiro.

Weitere Produktinformationen

Herstellung

Kunsthandwerk von Meister Narieda Shinichiro, Kirishima.
NR1009


Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Cha Wan für die japanische Tee-Zeremonie