50 g Aracha Yume, Frühjahrstee 2018, Japan Kagoshima, KEIKO, grüner Tee, bio


50 g Aracha Yume, Frühjahrstee 2018, Japan Kagoshima, KEIKO, grüner Tee, bio

Artikel-Nr.: 2561

Ausverkauft:
Aracha Shincha Yume 2018 ist ausverkauft. Freuen Sie sich auf die kommende Ernte im Frühjahr 2019.

24,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 496,00 €
Preisvergünstigungen
1 kg = 496,00 €

2018 gibt es bei KEIKO eine Besonderheit. Sehr selten außerhalb Japans und selbst dort kaum erhältlich, gibt es Bio-Aracha. Der unbeschreiblich frische Duft, der beim Dämpfen der Teeblätter im Teegarten vor Ort in der Luft liegt, ist alleine schon eine Japanreise wert!

Shincha Yume ist ein duftiger Tee aus der Pflanzenvarietäte Yume Kaori = „Traum Aroma“. „Das erste Grün des Frühlings“: flureszierend grün. Wunderbar duftig, süß, traumhaft.

Aracha Shincha sollte nicht allzulange gelagert werden. Deshalb ist das Haltbarkeitsdatum auf der Packung auch nur mit einigen Monaten angegeben. Wir empfehlen Ihnen den Tee innerhalb weniger Monate aufzubrauchen. Nach dem Öffnen der Packung den Tee innerhalb von 10 Tagen verwenden. Frisch getrunken ist er am besten!

 

Grüner Tee, Kabuse-Cha (Halbschattentee)

  • Aracha (Shincha), Yume Kaori.
  • Erste Frühjahrspflückung 2018.
  • Herkunft: Japan, Kyushu. Präfektur: Kagoshima. Keiko-Shimodozono.

Zutaten, Inhalt, Verpackung:

  • Zutaten: grüner Tee aus kontrolliert ökologischem Anbau
  • Inhalt: Nettofüllmenge 50 g — loser Tee
  • Aromaschutztüte mit Umkarton
  • unter Schutzatmosphäre verpackt

Biotee. Kontrolliert ökologischer Anbau:

Bio-Produkt
DE-ÖKO-013
Japan-Landwirtschaft

 

Aufbewahrungs- und Verbrauchsempfehlung:

  • Bitte kühl lagern.
  • Um KEIKO-Grüntee in bester Qualität zu genießen, sollten Sie zur Lagerung der geöffneten Packung die Luft nach oben aus der Tüte streichen und diese mit einer Klammer gut verschließen.
  • Nach dem Öffnen der Packung sollten Sie den Aracha-Shincha innerhalb weniger Tage aufbrauchen.

Zubereitung:

  • Wasser: ca. 75 °C heißes Wasser,
  • Menge: 1 Teelöffel Tee für 100 ml Wasser,
  • Ziehzeit: Erster Aufguss: 60 Sekunden, zweiter Aufguss: 15 Sekunden.

Für höchsten Genuß empfehlen wir Ihnen, eine japanische Seitengriffkanne zu benutzen (Kyusu).

Zubereitung mit kaltem Wasser (cold brew):

Die jungen, zarten Blätter des KEIKO Aracha Shincha Yume sind auch gut geeignet für die Zubereitung mit kaltem Wasser. Nehmen Sie einen Teelöffel Tee für 100 ml Wasser. Gießen Sie die Blätter mit kaltem Wasser auf, gegebenenfalls nehmen Sie ein geeignetes stilles Mineralwasser. Lassen Sie den Tee etwa vier bis sieben Minuten ziehen, wobei Sie schon nach zwei Minuten probieren können. Da der kalt aufgegossene Tee die süßen Noten des Tees stärker hervorbringt und die bitteren Noten zurückhaltender hervortreten, wird ein kalt aufgegossener Shincha auch bei längerer Ziehzeit kaum bitter. Probieren Sie es einfach aus. Wenn Sie Eiswürfel hinzufügen möchten, erhöhen Sie die Menge der Teeblätter entsprechend.

 

Hersteller/Importeur, bzw. Lebensmittelunternehmer:
Shimodozono International GmbH, Strothestr. 50, 49356 Diepholz

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Shincha 2018, Keiko, grüner Tee - Kabusecha, Kagoshima, Japanische Grüntees, Grüner Bio-Tee, Teesorte Grüner Tee, Keiko Kabusecha | edle Verpackung